Visionssuche Natur- und Transformationscoach Bewusstseinsarbeit
Visionssuche      Natur- und Transformationscoach      Bewusstseinsarbeit

Aktuelles

SeelenZeit

ViSIoNNsSUCHE Italien Toskana

allein in der Natur auf dem Weg

zu sich selbst

vom 19. bis 30. August 2019

 

SeelenZeit

ViSIoNNsSUCHE Italien Umbrien

allein in der Natur auf dem Weg

zu sich selbst

vom 13. bis 24. Mai 2019

 

Ausbildung in schamanischer Energiemedizin

Süden 26.03. - 31-03.2019

Weseten 02.07.  - 07.07.2019

Norden 08.10. - 13.10.2019

Osten 24.03. - 29.03.2020

 

Night of Life 2018 Wendepunkte Abschied und Neuanfang

Freitag 02.03.2018 um 19.30 Uhr

Bindhof Metzingen/Neuhausen

 

Interview beim Online Kongress "Seelisch gesund durch alternative Heilweisen

Wiederholung

vom 21 November

bis  01. Dezember 2018

Teilnahme kostenlos

 

Meditationen offene Gruppe

10. März 2018 vormittags

 

Meditationsabende

06. Juni 2018

27. September 20018

05. Dezember 2018

Oberreichenbach-Würzbach,

Nordschwarzwald

 

Transformations-Seminar

"Neues Bewusst SEIN"

22.  bis 25. März 2018

Oberreichenbach-Würzbach

Nordschwarzwald

 

Orientierung und Wachstum im

europäischen Lebensrad 

14. bis 17. Juni 2018
Oberreichenbach-Würzbach Nordschwarzwald

 

Tages Seminar

"Meditation und Achtsamkeit"

30. Juni 2018

Oberreichenbach-Würzbach

Nordschwarzwald

 

Intensiv Seminar

"Bewusst Leben-

Bewusst Sterben"

11. bis 14. Oktober 2018
Oberreichenbach-Würzbach, Nordschwarzwald

 

"Jahreswechsel - Lebenswandel"

Vision und Kreation für 2019

24. bis 25. November 2018
Oberreichenbach-Würzbach Nordschwarzwald

 

VHS Calw - Meditation erfahren

Wiederholung im Herbst 2018

18.00 bis 21.30 Uhr Rathaus Oberreichenbach

 

 

Wir bedanken uns bei

Besuchern! Danke!

Herzlich Willkommen !

 

Schön, dass Du meine Homepage gefunden hast. Es kann sein, Du hast gezielt gesucht, weil Du von meiner Arbeit gehört hast. Es kann aber auch sein, Du meinst, dass Du scheinbar durch Zufall hier gelandet bist. Dann könnte man sagen, diese Begegnung ist Dir "zu-gefallen".

 

Wir alle haben zwei Möglichkeiten uns im Leben zu entscheiden:

Die eine ist die, dass wir daran glauben, dass wir wie ein Sandkorn sind, das vom Wind hin- und hergetrieben wird und dass alles nur zufällig geschieht.

Die andere Möglichkeit ist, dass wir glauben, dass alles und wirklich ALLES, vollkommen ist.  Ich für meinen Teil habe mich aufgrund meiner Erfahrungen entschieden, das Zweite zu glauben. In diesem Bild der Welt sind Krankheiten und Lebenskrisen kein Zufall im herkömmlichen Sinne, sondern sie fallen uns zu - weil sie fällig sind.

 

Das bedeutet folgerichtig, dass auch jede Erkrankung und jede Krise einen Sinn hat und uns in eine Lebensbewegung bringen möchte - in der Regel eine Wandlungs- und Transformationsbewegung. Dies schliesst nicht aus, sich operieren zu lassen wenn es not- wendig ist, oder Dinge im Aussen zu organisieren. 

Doch da ist noch etwas anderes: ein Seelenruf. Wenn wir nur im Aussen verbleiben und versuchen, ausschliesslich dort alles zu richten, dann ist dieser Ruf noch nicht gehört. In unserer  Kultur neigen wir dazu, um jeden Preis die Kontrolle wieder zu erlangen. Doch dadurch gehen wir meist nicht in die Transformationsbewegung, in der alte Verhaltensweisen, Muster, Glaubenssätze, Beziehungen oder was auch immer sonst sterben wollen, damit etwas Neues geboren werden kann.

 

Mein Bestreben ist es, Menschen in ihrer Potentialentfaltung zu unterstützen und in Phasen des Übergangs und des Wandels zu begleiten. Meine Intention dabei ist, Raum und Rahmen zu schaffen, damit wahrhaftige und tiefgründige Wandlung und Transformation geschehen kann.

Wir begleiten sowohl Menschen, die körperliche, emotionale oder physische Herausforderungen erleben wie auch Menschen, die auf der Suche nach dem tieferen Sinn in ihrem Leben sind.

 

Ich möchte niemanden missionieren und habe nicht die Absicht  meine Erfahrungen und meine "Wahrheit" als die einzig Wahre darzustellen. Im Gegenteil, jeder Mensch hat das Recht auf seine eigene Wahrheit. Du bist eingeladen, meine Arbeit kritisch zu hinterfragen, offen zu sein, sie selbst zu überprüfen und zu erfahren.

 

Kannst Du Dich daran erinnern,

wer Du warst,

bevor die Welt Dir gesagt hat,

wer Du sein sollst?

Danielle La Porte

 

Hier findest Du uns auf Facebook